0721/824673 20 •           Newsletter

Gott spricht: „Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein.“ Diese Worte wurden zum Einführungsgottesdienst von Wiebke Müller, der neuen Seelsorgerin in der Kinderonkologie des Städtischen Klinikums, gewählt und Leon Tscholl hat eine Improvisation dazu in der Kleinen Kirche eingespielt.

Der Psalm 23 ist ein Hirtenpsalm, sein Bezug zum Neuen Testament ist eine besondere. Der 23. Psalm hat für das Christentum besondere Bedeutung, weil Jesus Christus selbst sich gemäß dem Johannesevangelium als der „gute Hirte“ bezeichnet, der sein Leben für die Schafe hinzugeben bereit ist.

Dieser Lied ist zugleich ein Trost für Menschen in Not, auch Menschen, die an Krebs erkrankt sind, die Bilder, dieses besondere Bild ist auch für Kinder verständlich.

"Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich" (Psalm 23,4) 

Da an Sonntag Palmarum für das Projekt "Herz für krebskranke Kinder" gesammelt wird, wird nun eine Improvisation auf diese Wort entstehen.

Wir sagen Leon Tscholl für sein Engagement Dankeschön

Wir sagen den Spenderinnen und Spendern Dankeschön

 

 

 

Impressum

Evangelisches Dekanat Karlsruhe
Dekan Dr. Thomas Schalla
Reinhold-Frank-Straße 48

76133 Karlsruhe

Tel 0721 / 82 46 73 – 20
Fax 0721 / 82 46 73 – 99
Email: dekanat@ev-kirche-ka.de
Internet: www.ev-kirche-ka.de

  Ausführliches Impressum