0721/824673 20 •           Newsletter

Buchprojekt zum Thema Krebs

Zum Buchprojekt von Selina Müller sind wir mit einigen Verlagen im Gespräch einer davon ist der Manuela Kinzel Verlag mit Sitz in Hohenstaufen. Der Fundraising-Beauftragte war schon wegen eines anderen Projektes mit dem Verlag im Gespräch.

Im Juli 2017 auf den Markt kam das Buch Diagnose Krebs und dann ...?

Allein in Deutschland erkrankt im Durchschnitt jede siebte Frau an Brustkrebs und täglich sterben allein an Brustkrebs deutschlandweit 49 Menschen. 
Eine solche Diagnose bereits in jüngerem Alter zu bekommen ist niederschmetternd und lässt leicht verzweifeln und aufgeben. Obwohl die Medizin heute sehr weit ist, ist der Weg durch die Operationen und Therapien immer noch sehr lang und keineswegs leicht. 
Dies hat die Autorin am eigenen Leib erfahren. Mit diesem Buch möchte sie Mut machen, sich auf das Wagnis des Glaubens einzulassen, und schildert, wie sie ganz konkret von Gott durch diese schwere Zeit hindurchgetragen wurde. 
Zielgruppe dieses Buches sind Menschen, die durch schwere Krankheitszeiten oder widrige Lebensumstände gehen müssen. Dieses Buch soll neue Hoffnung machen und dazu beitragen, dass Gott verherrlicht wird. 

Zum Autor Eva-Maria Reyher kam 1971 am Bodensee zur Welt. Sie wuchs mit drei Geschwistern in einem christlichen Elternhaus auf. 
Nach dem Abitur studierte sie Anglistik und Romanistik in Heidelberg und Lausanne und unterrichtete auch einige Zeit auf der Isle of Wight in England. 
Sie unterrichtet heute die Fächer Englisch und Französisch an einem Gymnasium im Raum Stuttgart, ist verheiratet und hat drei Kinder.

Alle weiteren Infos:

hier klicken

Impressum

Evangelisches Dekanat Karlsruhe
Dekan Dr. Thomas Schalla
Reinhold-Frank-Straße 48

76133 Karlsruhe

Tel 0721 / 82 46 73 – 20
Fax 0721 / 82 46 73 – 99
Email: dekanat@ev-kirche-ka.de
Internet: www.ev-kirche-ka.de

  Ausführliches Impressum