0721/824673 20 •           Newsletter

Kinder-Stadtkirche feiert 20. Geburtstag

von Christina Müller

55 Veranstaltungen für Kinder in diesem Jahr / Kinderfrühstück in einer eigens gemieteten Straßenbahn am Sonntag, 4. Februar zum Auftakt der Feierlichkeiten des Jubiläums

Vor zwei Jahrzehnten wurde die Karlsruher Kinder-Stadtkirche gegründet. Geschäftsführer Frithjof Grabe und sein Team haben deshalb für 2018 ein großes Jubiläumspaket geschnürt. Allein zu 55 Veranstaltungen können Kinder im laufenden Jahr angemeldet werden.

Ende der 1990er Jahre wurde das sogenannte City-Kirchen-Konzept der Stadtkirche Karlsruhe auf die Angebote für Kinder- und Jugendliche ausgeweitet. Junge Leute aus der gesamten Stadt interessierten sich dafür, und schon rasch wurden die Angebote der Kinder-Stadtkirche von Menschen aus dem gesamten Stadtbereich angenommen. In einer Kooperation mit der Stephanusgemeinde in der Heidenstückersiedlung fanden vor 20 Jahren die ersten Kinder-Kirchen-Ferien statt. Zwischenzeitlich werden diese in allen Schulferien angeboten, hinzu kommen Ferien-Freizeiten, Gottesdienste, Filmgottesdienste, Theater- sowie Film- und Bastelprojekte. 90 beruflich Mitarbeitende und 35 Ehrenamtliche sorgen für den reibungslosen Ablauf. "Die Gemeinden vor Ort haben rasch erkannt, dass die Angebote der Kinder-Stadtkirche keine Konkurrenz sind, sondern auch das eigene Gemeindeleben bereichern", sagt Frithjof Grabe.

Das 20-jährige Bestehen wird zusätzlich mit einigen besonderen Veranstaltungen gefeiert. Zum Auftakt fahren die Teilnehmer des Kinderfrühstücks am kommenden Sonntag (4. Februar) mit einer eigens gemieteten Straßenbahn mit viel Spiel und Spaß kreuz und quer durch Karlsruhe. Für alle ehemaligen und aktuellen Helfer und Teilnehmer an Aktionen der Kinder-Stadtkirche findet am 11. Februar ein Ehemaligentreffen statt. Das eigentliche Jubiläumsfest ist für den 11. März terminiert. Eine Spielstraße, ein Experimentierlabor, Spiele, Theater, Kino und vieles mehr erwarten die Besucher in der Kreuzstraße 13. Zur langen Filmnacht wird vom 30. April auf den 1. Mai ins Hanns-Löw-Haus eingeladen. Bei Pizza und Popcorn gibt es alle Eigenproduktionen der Kinder-Stadtkirchen-Filmcrew zu sehen.

Das übliche Kinder-Stadtkirche-Programm führt die Teilnehmer unter anderem im Februar auf Städtereise nach Hamburg oder im August mit dem Fahrrad ins Sommerlager nach Oberotterbach, wo im Juni auch eine kleine Fußball-WM-Freizeit geplant ist.

Infos zum Programm sind unter www.kinder-stadtkirche.de veröffentlicht.

Zurück

Impressum

Evangelisches Dekanat Karlsruhe
Dekan Dr. Thomas Schalla
Reinhold-Frank-Straße 48

76133 Karlsruhe

Tel 0721 / 82 46 73 – 20
Fax 0721 / 82 46 73 – 99
Email: dekanat@ev-kirche-ka.de
Internet: www.ev-kirche-ka.de

  Ausführliches Impressum