0721/824673 20 •           Newsletter

"Mensch Luther"

von Christina Müller

Geschichte hören, sehen, riechen und schmecken, ab Sonntag, 17. September in der Matthäuskirche Karlsruhe

Gleich am ersten Wochenende nach den Sommerferien startet "Mensch Luther" in Karlsruhe. Eine Zeitreise ins Mittelalter, mitten hinein ins Reformationsgeschehen und in das Leben von Martin Luther, unternehmen die Besucher der Ausstellung, die vom 17. September bis zum 19. November in der Matthäuskirche, Vorholzstraße 47, gastiert. Dort ist Geschichte von vor 500 Jahren zu hören, zu sehen und zu schmecken. 


Der Innenraum der Kirche wurde dafür umgebaut und es finden  insgesamt 600 Führungen für jeweils 25 Besucher statt. Besucht werden kann die Ausstellung nur mit Anmeldung und in einer Gruppe. Einzelpersonen werden Führungen jeweils zugeordnet. Das Anmeldeverfahren und alle weiteren Informationen finden Interessierte unter www.mensch-luther.de oder unter Telefon: 0721/9175-394.



Für die Dauer von etwa einer Stunde führen ein Knecht oder eine Magd Luthers die Besucher über abwechslungsreiche Stationen, mitten hinein in zentrale Situationen des Reformationsgeschehens. Interessante Kulissen, eindrucksvolle Hörszenen und interaktive Elemente nehmen die Zeitreisenden in packender Weise mit, in eine spannende Zeit des Um- und Aufbruchs.


Die Schirmherrschaft über "Mensch Luther" hat Gerlinde Kretschmann übernommen.



Konzipiert wurde die Wanderausstellung, im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Baden, von Annette und Lutz Barth, die auch Entwickler des bekannten Ostergartens sind. Auch Schauspieler, ein Bühnenbildner, eine Miniaturen-Künstlerin, ein Musiker, eine Grafikerin und eine Illustratorin, ein Licht- und ein Tontechniker, ein Zimmermann und ein Drucker haben bei der Umsetzung mitgearbeitet. 

Bevor "Mensch Luther" nach Karlsruhe kommt, war die Ausstellung in Pforzheim zu sehen, bzw. zu "begehen". Vom 15. Mai bis Ende Juli wurde dazu in die Schlosskirche Pforzheim eingeladen. Mehr als 5000 Interessierte haben sich dort auf die Zeitreise ins Mittelalter begeben.

Alle Informationen finden Interessierte unter www.mensch-luther.de

Zurück

Impressum

Evangelisches Dekanat Karlsruhe
Dekan Dr. Thomas Schalla
Reinhold-Frank-Straße 48

76133 Karlsruhe

Tel 0721 / 82 46 73 – 20
Fax 0721 / 82 46 73 – 99
Email: dekanat@ev-kirche-ka.de
Internet: www.ev-kirche-ka.de

  Ausführliches Impressum