0721/824673 20 •           Newsletter

von Christina Müller

Kinder-Stadtkirche feiert 20. Geburtstag

Vor zwei Jahrzehnten wurde die Karlsruher Kinder-Stadtkirche gegründet. Geschäftsführer Frithjof Grabe und sein Team haben deshalb für 2018 ein großes Jubiläumspaket geschnürt. Allein zu 55 Veranstaltungen können Kinder im laufenden Jahr angemeldet werden.

Ende der 1990er Jahre wurde das sogenannte City-Kirchen-Konzept der Stadtkirche Karlsruhe auf die Angebote für Kinder- und Jugendliche ausgeweitet. Junge Leute aus der gesamten Stadt interessierten sich dafür, und schon rasch wurden die Angebote der Kinder-Stadtkirche von Menschen aus dem gesamten Stadtbereich angenommen.

Weiterlesen …

von Christina Müller

Abschlussgottesdienst für die 5. Karlsruher Vesperkirche am Sonntag, 4. Februar

(jw) Mit einem Fest-Gottesdienst zum Abschluss wird am kommenden Sonntag, 4. Februar, nach vier Wochen die 5. Karlsruher Vesperkirche zu Ende gehen. Beginn ist um 15.30 Uhr in der Johanniskirche am Werderplatz.

Neben Pfarrerin Lara Pflaumbaum (Johannis-Paulus-Gemeinde), Dieter Eger (ehrenamtliche Projektleitung Vesperkirche) und Pfarrer Wolfgang Stoll (Direktor Diakonisches Werk Karlsruhe) wird auch Sozialbürgermeister Dr. Martin Lenz den Gottesdienst  mitgestalten. Für die musikalische Umrahmung sorgen der Gehörlosen-Dolmetscher Prädikant Stefan Heidland mit seinem Gebärdenchor sowie die "Spontanband" um Robert Mathes.
Zuvor wird ab 12 Uhr – wie an jedem Vesperkirchentag – noch einmal warmes Mittagessen für alle Gäste serviert werden. Herzliche Einladung an Jede und Jeden!

Infos
www.vesperkirche-karlsruhe.de

Weiterlesen …

von Christina Müller

"Maria, ihm schmeckt's"

Heidelberg, (26.01.2017). Nach dem großen Publikumserfolg des ersten Frauenpreacherslams 2016 laden die Evangelischen Frauen in Baden zum zweiten Predigtslam von zehn Kirchenfrauen aus ganz Baden ein. Das Vortragsturnier beginnt am Samstag, 3. Februar 2018 um 19 Uhr in der Heidelberger Peterskirche.

"Diesmal wird aufgetischt mit einer himmlischen Küchentheologie", erläutert schmunzelnd Anke Ruth-Klumbies, Leiterin der Evangelischen Frauen in Baden. Unter dem Motto "Maria, ihm schmeckt's" treten ehrenamtlich engagierte Prädikantinnen genauso an, wie die Dekaninnen der Kirchenbezirke Konstanz und Pforzheim. Weitere Slammerinnen kommen aus Karlsruhe, Mannheim, Mosbach und Heidelberg.

Weiterlesen …

von Christina Müller

"Das hier ist eine ganz tolle Sache"

Mit einer Summe von 5.000 Euro unterstützt die Volksbank Karlsruhe-Stiftung die Arbeit in der Karlsruher Vesperkirche – inzwischen bereits zum 4. Mal. Stefan Spohrer und Karl-Peter Niebel vom Stiftungsvorstand übergaben den symbolischen Scheck am 24. Januar an Dieter Eger (Projektleitung Vesperkirche) und Pfarrer Wolfgang Stoll (Direktor Diakonisches Werk Karlsruhe).

Gemäß ihrem Stiftungszweck setzt die Volksbank Karlsruhe-Stiftung u.a. auf die Förderung regionaler Projekte und Einrichtungen sowie von Orten ehrenamtlichen Engagements. Für beides stehe die Vesperkirche, sagte Stefan Spohrer mit Blick auf die insgesamt rund 380 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, von denen täglich 55 im Einsatz sind.

Wolfgang Stoll betonte, dass die verlässliche Unterstützung von Förderern wie der Volksbank-Stiftung maßgeblich dazu beitrage, Groß-Projekte wie die Vesperkirche auf eine gute und sichere Basis zu stellen.

Weiterlesen …

von Christina Müller

"Gospel Jam" - Mitmach-Projekt mit Joakim Arenius

"Gospel Jam", das ist das neue Mitmach-Projekt des bekannten schwedischen Gospelstar Joakim Arenius. Im Januar 2018 tourt er durch Deutschland und ist am Dienstag, 30. Januar zu Gast in der Karlsruher Gospelkirche (Markuskirche am Yorckplatz). Gospelbegeisterte können mit ihm gemeinsam im großen Chor singen und die Gospelvielfalt genießen: Traditionals, Contemporary, A Cappella, Klassiker und brandneue Songs.

Weiterlesen …

von Christina Müller

"entstehen - aufbrechen - durchdringen"

"entstehen - aufbrechen - durchdringen", dies verdeutlichen die Objekte von Dipl.-Ing. Hartmut Siemon, die ab 23. Januar 2018 und bis zum 31. März im Evangelischen Dekanatszentrum Karlsruhe, Reinhold-Frank-Straße 48, ausgestellt sind. Die Evangelische Kirche in Karlsruhe und die Evangelische Erwachsenenbildung Karlsruhe laden herzlich ein, zur Vernissage am 23. Januar um 18 Uhr, bei der auch der Künstler anwesend sein wird.

Die Laudatio hält Pia Leitgieb und es gibt Live-Musik mit Christoph Obert.



Foto: Joachim Faber, Evangelische Erwachsenenbildung Karlsruhe

Weiterlesen …

von Christina Müller

Ein Fußballtrikot hilft der Vesperkirche

(jw) Die Karlsruher Vesperkirche ist – inzwischen bereits im fünften Jahr – seit 7. Januar wieder in vollem Gange. Ohne Spenden und ehrenamtliche Unterstützung wäre das Großeprojekt nicht realisierbar.
 
Die Monsignore Friedrich Ohlhäuser-Stiftung hat daher ihr Crazy Palace Charity Dinner im vergangenen Dezember zu einer Versteigerungsaktion zugunsten der Karlsruher Vesperkirche genutzt. Zum Verkauf stand das Originaltrikot, das Fußballer Toni Kroos beim Champions League Final 2016 in Mailand getragen hat. Dieses Stück Fußballgeschichte wollten Viele gerne besitzen, den Zuschlag erhielt schließlich Stefan Gredler (Gredler + Söhne GmbH in Karlsdorf-Neuthard) für 2.100 Euro.Die Monsignore Friedrich Ohlhäuser-Stiftung stockte den Betrag auf 3.000 Euro auf.

Weiterlesen …

von Christina Müller

"Heimat… Ein Zauberwort genauer betrachtet"

"Heimat" kann ein Zauberwort sein, bei dessen Klang sich innere Bilder einstellen. Landschaften, Personen, Stimmungen, Düfte, Farben und Geräusche tauchen auf, zugleich auch Gefühle, die sich damit verbinden. Es kann auch Sehnsucht wecken oder traurig machen, gar ein Fremdwort sein für Menschen, denen "Heimat" verloren gegangen ist oder die sich darunter nichts vorstellen können.

Weiterlesen …

von Christina Müller

Auftaktveranstaltung von "Zwischenspiele für die Seele" 2018 mit Wolfgang Abendschön & AKZENTE

Für die fulminante Reihe "Zwischenspiele für die Seele im ökumenischen Gottesdienst" mit dem christlichen Rockpoeten Wolfgang Abendschön und seiner AKZENTE-Band heißt es auch im Jahr 2018 wieder Fortsetzung folgt in der besonderen Atmosphäre der Kleinen Kirche beim Karlsruher Marktplatz, in der Kaiserstraße (beim Karlsruher Marktplatz), der ältesten Kirche der Stadt. Die "Zwischenspiele" sind ein Ort, in dem sich Künstler und Besucher auf eine gemeinsame Reise begeben, um mit Zwischentönen und einem gekonnten Schuss Rock & Gospel in eine Welt einzutauchen, wo sich Verbundenheit und Verschiedenheit, Lebenskraft und Zweifel, Lachen und Weinen einen weiten Entfaltungsraum suchen. Eine Reise mit Musik und Wortbildern zu heiligen Quellen, Waldlichtungen, Wüsten, Pyramiden, Steinkreisen, Kathedralen und Klöstern, von denen eine besondere Energie ausgeht. Sie sind besondere Kraftorte, wo die Seele mit der Welt in Einklang ist. Das kann etwas wunderbar zuversichtlich Stimmendes haben. Der Beat kehrt zurück.

Weiterlesen …

von Christina Müller (Kommentare: 0)

Vortrag über den Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Am Mittwoch, 14. September beginnt das Frühjahrssemester der "jungen alten", dem Bildungsprogramm der Evangelischen Erwachsenenbildung Karlsruhe für Menschen ab 55 Jahre. 2Wir bieten wieder ein vielseitiges interessantes Programm an: Vorträge, Kurse und Seminare, Studienfahrten, Atelierbesuche und vieles mehr", erklärt Annette Weiß, die Leiterin der "jungen alten". Die Vorträge finden immer mittwochs und donnerstags um 9.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus "Am Zwinger" 5 in Durlach statt. Fachleute referieren über interessante Themen aus dem Bereich Theologie, Wissenschaft, Politik bis hin zu Literatur und Medizin.

Weiterlesen …

Impressum

Evangelisches Dekanat Karlsruhe
Dekan Dr. Thomas Schalla
Reinhold-Frank-Straße 48

76133 Karlsruhe

Tel 0721 / 82 46 73 – 20
Fax 0721 / 82 46 73 – 99
Email: dekanat@ev-kirche-ka.de
Internet: www.ev-kirche-ka.de

  Ausführliches Impressum