0721/824673 20 •           Newsletter

AKZENTE an Heiligabend 2018, Montag, 24. Dezember

von Christina Müller

39. Ökumenische Weihnachtsmeditation mit Abendschön & AKZENTE

Es ist schon so etwas wie ein guter Karlsruher Weihnachtsbrauch, der auch weit in die Region hinausstrahlt: an Heiligabend zu später Stunde um 23.00 Uhr gastieren Wolfgang Abendschön und seine AKZENTE-Band mit ihren so phantasievollen verrockten Zwischentönen und einem gekonnten Schuss Gospel in der besonderen Atmosphäre der Evangelischen Stadtkirche am Marktplatz ihrer Heimatstadt Karlsruhe, einer wunderschönen Weinbrennerkirche, die auch die Badische Bischofskirche ist.

Mit der inzwischen 39. Ökumenischen Weihnachtsmeditation wird wieder ein Angebot für alle gemacht mit anderen Klängen, anderen Schwingungen, anderen Stimmungen. Eine Einladung, inmitten von tickenden Uhren, die um die Wette laufen, ruhig zu werden und staunend einen Schatz zu entdecken.

Als Gäste bei der "Nacht der Lichter" sind in diesem Jahr mit dabei: der Poetry Slam Landesmeister Baden-Württemberg Stefan Unser, einer der wortgewandtesten deutschsprachigen Poetry Slammer, sowie der Meister des Ober- und Untertongesangs und Pferdekopfgeigenspieler Enkhjargal Dandarvaanchig (Epi) aus der Mongolei.

Gastgeber ist der Karlsruher Stadtkirchenpfarrer Dirk Keller.

Die Veranstaltung ist zugunsten des "Hospiz Arista" und für das Projekt "ANDERE KirchenTÖNE" an der Stadtkirche Karlsruhe. Es ist guter Brauch, dass der Eintritt zu dieser so besonderen Veranstaltung frei ist.

Die Stadtkirche ist an Heiligabend ab 22.00 Uhr offen.

Es gibt ein Info-Telefon: 0721/885466.

Mehr Infos auch unter www.abendschoen-akzente.de.

Text: Elisabeth Vogel



Foto: Thorsten Dirr

Foto: Ralf Ammann

Zurück

Impressum

Evangelisches Dekanat Karlsruhe
Dekan Dr. Thomas Schalla
Reinhold-Frank-Straße 48

76133 Karlsruhe

Tel 0721 / 82 46 73 – 20
Fax 0721 / 82 46 73 – 99
Email: dekanat@ev-kirche-ka.de
Internet: www.ev-kirche-ka.de

  Ausführliches Impressum