0721/824673 20 •           Newsletter

Aus der Vergangenheit in lichtvolle Zukunft

von Christina Müller

Auftakt der Jubiläumsfeierlichkeiten zum 300jährigen Jubiläum der Karl-Friedrich-Kirche in Mühlburg und der Gemeindegründung am Sonntag, 7. Juli 2019

Am Sonntag, den 7. Juli 2019, begannen die Festaktivitäten der evangelischen Karl-Friedrich-Gemeinde in Mühlburg im Rahmen ihres 300jährigen Jubiläum. Ein Festgottesdienst führte in Wort- und Gesangsbeiträgen durch die letzten drei Jahrhunderte, wobei gekonnt geschichtliche, geistliche und musikalische Aspekte der jeweiligen Jahrhunderte verknüpft wurden. Eine kleine im Kirchenraum aufgebaute Ausstellung beschreibt den Gang der Gemeinde und der Kirchengebäude durch die letzten Jahrhunderte. Gegenstände und alte Bilder aus dem Archiv der Gemeinde lassen die Vergangenheit lebendig werden. An einer Leine aufgereiht erscheinen die Pfarr-Persönlichkeiten des letzten Jahrhunderts. Nach der Feier zogen die Gottesdienstbesucher singend aus der Kirche hinaus auf den Lindenplatz. Dort gab es Kaffee, Sekt und kleinen Leckereien.

An diesem ersten Festtag wurden nach Gottesdienstende an der Vorderfront der Kirche zwei bunte Banner herabgelassen und fixiert. Eines der beiden großen Gemälde wurde gestaltet vom Kindergarten der Gemeinde, das zweite von Gemeindemitgliedern. Durch ihre leuchtende Farbigkeit strahlen die stilistisch unterschiedlichen Gemälde große Lebensfreude aus. "Wir wollten im Bild die Freude an der Vielfalt der Schöpfung und auch die Freude, die wir in unserer Gemeinschaft erleben, zum Ausdruck bringen", sagt Peter Fritz, einer der Initiatoren. Die Mitmalerin Tuti Theis ergänzt: "Der Fluss des Lebens kommt aus der Vergangenheit und weist uns gleichzeitig in die lichtvolle Zukunft, mit der Friedenstaube als Hoffnungssymbol und Vision". Die Malaktion wurde intensiv unterstützt und angeleitet von Iris Bieberich, eine der Gemeinde schon lange verbundene Künstlerin aus der Pfalz.

Gemeindepfarrerin Brigitte Weisbrod bedankte sich herzlich für das große Engagement vieler Einzelner, die beigetragen haben, zum Gelingen dieses Festaktes, bei welchem die Liebe der Gemeindemitglieder zu der kleinen gelben Kirche im Herzen Mühlburg deutlich wurde.

Die historische Ausstellung in der Kirche kann immer sonntags nach dem Gottesdienst besichtigt werden. Die zwei großen Bilder bleiben rechts und links des Kirchturms und Haupteingangs aufgehängt, bis zum großen Jubiläumsfest Ende September 2019. Hier sind dann alle Mitbürgerinnen und Mitbürger Mühlburgs, Repräsentanten der Stadt Karlsruhe, der Kirchen, der örtlichen Vereine und Organisationen auf den Lindenplatz eingeladen, sowie alle, die sich mit der Gemeinde verbunden fühlen.

Aktuelle Informationen finden Interessierte unter https://300jahre.karl-friedrich-gemeinde.de











Autoren: Tuti Theis und Peter Fritz
Fotos: Evangelische Karl-Friedrich-Gemeinde Mühlburg

Zurück

Impressum

Evangelisches Dekanat Karlsruhe
Dekan Dr. Thomas Schalla
Reinhold-Frank-Straße 48

76133 Karlsruhe

Tel 0721 / 82 46 73 – 20
Fax 0721 / 82 46 73 – 99
Email: dekanat@ev-kirche-ka.de
Internet: www.ev-kirche-ka.de

  Ausführliches Impressum