0721/824673 20 •           Newsletter

Ausstellung 'The Advocacy Quilts Project - Denen eine Stimme geben, die keine Stimme haben'

von Christina Müller

Ab Sonntag, 11. November 2018 im Stephanienbad

Die Ausstellung 'The Advocacy Quilts Project - Denen eine Stimme geben, die keine Stimme haben' ist ab Sonntag, 11. November 2018 im Stephanienbad Karlsruhe, Breite Straße 49a, zu sehen.

Die Nonprofit-Organisation "The Advocacy Project" wurde 2001 von Iain Guest gegründet. Sie wollen benachteiligten Menschen- oder Bevölkerungsgruppen die Möglichkeit geben auf sich und ihre Probleme aufmerksam zu machen. Weltweit ermutigen sie Menschen ihre Stimme zu erheben und ihre Rechte als Mensch einzufordern.

Das Advocacy Quilts Project wurde ins Leben gerufen um marginalisierten Menschen zu helfen, ihre persönlichen Geschichte zu erzählen. Misshandelte Kinder und Frauen, Menschen die Krieg erlebt haben oder ihr Leben mit einer Behinderung bewältigen, Indigene Völker oder Minderheiten bekommen durch dieses Projekt eine Stimme. Die zusammen gearbeiteten Quilts ermöglichen ihnen ihre erlebten Kämpfe, Triumphe und Emotionen in Bildern zu verarbeiten. Das Zusammentreffen von Menschen mit ähnlichen Geschichten und die gemeinsame kreative Arbeit, soll ihnen helfen sich über ihre jeweiligen Erlebnisse auszutauschen.

Die Ausstellung wird am Sonntag, 11. November im Gottesdienst, der um 10 Uhr beginnt, eröffnet. Daran beteiligt ist Amnesty International und vor Ort ist Iain Guest (Gründer Advocacy Quilts Project und Professor für Geschichte in Washington D.C.)

Weitere Veranstaltungen im Rahmen der Ausstellung:

14.11.2018; 19.30 Uhr; Vortrag "Mali: Zivilbevölkerung unter Beschuss"; Referentin: Catherine Devaux, Bezirkssprecherin Amnesty International Karlsruhe

21.11.2018; 19.30 Uhr; Vortrag "Auf keinem Auge blind" Zu Zielen und Wegen der Menschenrechtsarbeit der Gesellschaft für bedrohte Völker. Referent: Burkhars Gauly, Sprecher der Regionalgruppe Karlsruhe von Gesellschaft für bedrohte Völker

23.11.2018; 18.30 Uhr; Tauschbörse für junge Frauen in Zusammenarbeit mit der Katholischen Hochschulgemeinde (KHG)

9.12.2018; 10 Uhr; Abschlussgottesdienst mit Pfarrerin Ulrike Schneider-Harpprecht

Hier können Sie sich den Flyer für die Ausstellung herunterladen (PDF-Datei).

Veranstalter: Ekiba-Inn (Pfarrerin Ina Elstner) und Advocacy Quilts (Iain Guest) in Kooperation mit Amnesty International und Gesellschaft für bedrohte Völke. Koordination: Pfarrerin Ina Elstner

Zurück

Impressum

Evangelisches Dekanat Karlsruhe
Dekan Dr. Thomas Schalla
Reinhold-Frank-Straße 48

76133 Karlsruhe

Tel 0721 / 82 46 73 – 20
Fax 0721 / 82 46 73 – 99
Email: dekanat@ev-kirche-ka.de
Internet: www.ev-kirche-ka.de

  Ausführliches Impressum