0721/824673 20 •           Newsletter

Drei Jahre "Garten der Religionen" in Karlsruhe

von Christina Müller

Vielfalt-Fest der Begegnung am Sonntag, 23. September

Seit drei Jahren gibt es in Karlsruhe den "Garten der Religionen", der sich im City-Park (gegenüber Stuttgarter Straße 59) im Stadtteil Südstadt-Ost befindet. Am Sonntag, 23. September findet das Vielfalt-Fest der Begegnung, zu dem herzlich eingeladen wird. Beginn ist um 12 Uhr, Ende um 18 Uhr.

"Nicht zuletzt in Zeiten, in welchen es wichtig ist #wirsindmehr zu leben und zu zeigen, ist auch unser nahendes Garten-der-Religionen-Fest zwar kein stilles Fest, aber irgendwie ein stilleres, besonneneres und irgenwie besonderes Fest. Es ist ein deutliches Ja zur freiheitlich- demokratischen Grundordnung, mit der Besonderheit zu zeigen, dass darin religiöse Vielfalt unbedingt ihren Platz hat und zweifelsfrei auch haben kann", macht der Veranstalter, die "AG Garten der Religionen für Karlsruhe e.V.", deutlich. 

 

Programm

12.00 Uhr Festbeginn mit Jochen Freiberger an der Drehorgel
Mitsinglieder unter dem Motto "Die Gedanken sind frei"
anschließend Führung und Begegnung an der Tafel "Freireligöse Gemeinde"

12.30 Uhr Führung und Begegnung an der Tafel "Bahá'í-Religion"

12.45 Uhr Begrüßung durch Vorsitzende Mirja Kon-Thederan
Lesung aus "Karlsruhe Blog" zum "Garten der Freude"

13.00 Uhr Ein religionsloser Blick auf den Garten der Religionen, seine Motive
und Chancen - ein Spaziergang im Außenkreis des Gartens mit Christoph Rapp

13.20 Uhr Zen-Dojo Karlsruhe u.a. | Mantra, Rezitation, Kontemplation
anschließend Führung und Begegnung im Innenkreis "Buddhismus"

14.00 Uhr Chor ALEF der Jüdischen Kultusgemeinde Karlsruhe
anschließend Führung und Begegnung im Innenkreis "Judentum"

14.45 Uhr Chor forum arabisch-deutscher songs | 1. Preisträger des Kreis-
integrationspreises des Landkreis Karlsruhe und nominiert für
den Deutschen Engagementspreis
anschließend Führung und Begegnung im Innenkreis "Christentum"

15.30 Uhr Lasya Priya - Fine Arts Dance School | Indische Tänze
anschließend Führung und Begegnung im Innenkreis "Hinduismus"

16.15 Uhr Sathya Sai-Zentrum Karlsruhe | Musik und Gesang

17.00 Uhr Führung und Begegnung im Innenkreis "Islam"

17.15 Uhr Hajer Daoussi | Gesang
 
17.45 Uhr Ausklang mit Chiha Sautner und der Trommel-AG der IIFG
Gesang und Sufi-Trommeln


Kinder-Highlights mit Renate Schweizer

14.30 Uhr Mobiles Puppentheater "Mimy Mutig"
ab 15.30 Uhr "Fahnen für mehr Liebe" gestalten für Klein und Groß

Außerdem: kostenloses Kleinkinderkarussell, herbstlich Köstliches,...


Hinweis: Am 23. September sind auf Grund des Baden-Marathons bis voraussichtlich kurz nach 14 Uhr die Anfahrtswege eingeschränkt. In dieser Zeit wird die KVV-Haltestelle Wolfartsweierer Straße nicht bedient. Die alternative Haltestelle Gottesauer Platz wird vom KVV bedient (Fußweg zum Garten der Religionen etwa 10 Minuten). Für Verbindungen beachten die bitte die entsprechenden Sonderfahrpläne des KVV.

Die Anfahrt mit dem PKW ist über die Stuttgarter Straße aus der Richtung Tivoli möglich. Darüber hinaus gibt es in der Nähe das Parkhaus 'Parkarkaden 2' (Ludwig-Erhard-Allee 10), von welchem der Fußweg zum Garten der Religionen ebenfalls etwa 10 Minuten beträgt. Bitte benutzen Sie dennoch möglichst die öffentlichen Verkehrsmittel, da der Citypark keine zugehörigen Parkplätze bereithält, und diese deshalb nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.


Alle Infos auch unter www.gartenderreligionen-karlsruhe.de

Zurück

Impressum

Evangelisches Dekanat Karlsruhe
Dekan Dr. Thomas Schalla
Reinhold-Frank-Straße 48

76133 Karlsruhe

Tel 0721 / 82 46 73 – 20
Fax 0721 / 82 46 73 – 99
Email: dekanat@ev-kirche-ka.de
Internet: www.ev-kirche-ka.de

  Ausführliches Impressum