0721/824673 20 •           Newsletter

Evangelische Alt- und Mittelstadtgemeinde in Karlsruhe kann "chrismon Gemeinde 2019" werden

von Christina Müller

Unterstützung durch Stimme(n) abgeben, am besten jeden Tag, bis zum 4. April 2019

Die Citykirchenarbeit der evangelischen Alt- und Mittelstadtgemeinde in Karlsruhe ist lebendig, vielseitig und vielfältig und begeistert die Öffentlichkeit. Die Haupt- und Ehrenamtlichen in der Gemeinde engagieren sich und machen den Interessierten in der Karlsruher Innenstadt attraktive Angebote: Gottesdienste, Bildungsveranstaltungen, Kirchenmusik und Musik, und im Rahmen von Projekten. Dafür sind sie stadtweit bekannt.

Jetzt kann die Gemeinde "chrismon Gemeinde 2019" werden. Sie hat sich mit zwei Projekten beworben und jede/jeder kann seine/ihre Stimme abgeben und dadurch die Arbeit honorieren.

Stimme(n) abgeben noch bis zum 4. April 2019 möglich

Das evangelische Magazin "chrismon" bietet jetzt eine interessante Plattform dafür. Chrismon wird bundesweit an Abonnenten und u.a. über die Süddeutsche Zeitung an eine breitere Öffentlichkeit verteilt. Mit dem Förderwettbewerb "chrismon GEMEINDE 2019 – WORAUF WIR STOLZ SIND" lädt "chrismon" jetzt ein, erfolgreiche kreative und spannende evangelische Projekte einzureichen. Die gekürten Projekte werden dann einer größeren Öffentlichkeit bekanntgemacht und mit Preisen belohnt!

"Der Zuspruch der Öffentlichkeit und die Unterstützung haben uns Mut gemacht, auch "unseren Hut in den Ring zu werfen" und das mit aller Kraft. Wir bewerben uns für die Auszeichnung mit unserem Orgelprojekt und unserer Citykirchenarbeit!", erklären die beiden Gemeindepfarrer Claudia Rauch und Dirk Keller. Und jede/jeder kann mithelfen, dass sie die Auszeichnung erhalten und das auf ganz einfache Art und Weise – durch Abstimmen per Klick.

Zu den Abstimmungen geht es über diese beiden Links:

Für die neue Lenter-Orgel in der Kleinen Kirche in der Kaiserstraße
unter https://chrismongemeinde.evangelisch.de/profile/ev-alt-und-mittelstadtgemeinde/

und

PopUpChurch "Segen" 2019 in der Einkaufsmeile Karlsruhes
https://chrismongemeinde.evangelisch.de/profile/alt-und-mittelstadtgemeinde-karlsruhe/


„Durch Sie/euch und Ihr/euer Votum können Sie dafür sorgen, dass wir mit beiden Projekten ganz weit vorne landen. Am besten Sie stimmen jeden Tag bis zum 4. April 2019 neu für uns ab, am besten für beide Projekte! Wie immer es dann ausgeht – wir werden den eventuell errungenen Preis gerecht auf beide Projekte verteilen!“, machen Rauch und Keller deutlich.



Weitere Infos zu den zwei Projekten, mit denen sich die evangelische Alt- und Mittelstadtgemeinde Karlsruhe bei "chrismon" beworben hat:

"Mit der Unterstützung von Interessierten, Spenden, Ideen, Mitwirkung ist es uns gelungen, unsere wunderbare neue Lenter-Orgel in der Kleinen Kirche nahezu zu finanzieren und sie mit einem Orgelfestival vom 22. bis 24. März 2019 unserer Gemeinde und der Stadt zum Nutzen und Genuss zu übergeben. Und unsere Citykirchenarbeit erreichte mit "Luther… einer von uns" und "Liebe, Mut und Gottvertrauen… David" viele Menschen in unserer Stadt und hat unsere christlichen Werte ins öffentliche Gespräch gebracht", erklären die beiden Gemeindepfarrer Claudia Rauch und Dirk Keller.
"Jetzt wollen wir andere über die Grenzen Karlsruhes an unserer gelungenen Arbeit teilhaben lassen und Mut machen, ähnliche Wege zu gehen und Kirche noch interessanter zu machen", ergänzen sie.

Alle Infos zum Wettbewerb "chrismon Gemeinde 2019" finden Sie unter https://chrismongemeinde.evangelisch.de und dem evangelischen Magazin "chrismon" finden Sie unter https://chrismon.evangelisch.de/

Zurück

Impressum

Evangelisches Dekanat Karlsruhe
Dekan Dr. Thomas Schalla
Reinhold-Frank-Straße 48

76133 Karlsruhe

Tel 0721 / 82 46 73 – 20
Fax 0721 / 82 46 73 – 99
Email: dekanat@ev-kirche-ka.de
Internet: www.ev-kirche-ka.de

  Ausführliches Impressum