0721/824673 20 •           Newsletter

Fahrt mit einer Stadtbahn von Karlsruhe aus zum Deutschen Evangelischen Kirchentag nach Dortmund und wieder zurück

von Christina Müller

Abfahrt ist am Mittwoch, 19. Juni 2019 um 9.19 Uhr auf Gleis 11

Der Deutsche Evangelische Kirchentag (DEKT) findet vom 19. bis 23. Juni 2019 in Dortmund statt und ist für viele Interessierte, auch aus Karlsruhe und der Umgebung, ein Großereignis, an dem sie teilnehmen.

Rund 60 Kirchentagsteilnehmer aus Baden fahren am Mittwoch, 19. Juni, vom Karlsruher Hauptbahnhof aus zum DEKT nach Dortmund. Und das Besondere daran: die Fahrt wird mit einer "Karlsruher Stadtbahn", Baureihe 450, der Albtal-Verkehrsgesellschaft mbH (AVG) sein. Die Bahn legt die Wegstrecke die sechsstündige Fahrt mit einer Geschwindigkeit von 90 km/h zurück.

Die Idee für diese Fahrt hatten Studierende der Evangelischen Studierendengemeinde Karlsruhe (ESG). Unterstützung bekamen sie von der AVG, die die Streckenfreigabe im Schienennetz und auf Bahngleisen der Deutschen Bahn AG beantragte. Die Evangelische Kirche in Karlsruhe und der Landesausschuss Baden des Deutschen Evangelischen Kirchentags setzten sich ebenfalls ein und förderten das Projekt.

Die Sonderfahrt der Stadtbahn wird in einem "Bistrowagen" mit Bewirtung durch die ESG. Bei der Rückfahrt wird die Rheinstrecke die Fahrgäste erfreuen.

Start am Mittwoch, 19. Juni ist um 9.19 Uhr am Karlsruher Hauptbahnhof auf Gleis 11. Es werden mehrere Zwischenstopps eingelegt: Karlsruhe Durlach, Bruchsal, Heidelberg und Darmstadt. Ankunft in Dortmund ist um 15.10 Uhr in Dortmund. Am Sonntag, 23. Juni bringt die Stadtbahn ihre Fahrgäste wieder nach Karlsruhe zurück.

Zurück

Impressum

Evangelisches Dekanat Karlsruhe
Dekan Dr. Thomas Schalla
Reinhold-Frank-Straße 48

76133 Karlsruhe

Tel 0721 / 82 46 73 – 20
Fax 0721 / 82 46 73 – 99
Email: dekanat@ev-kirche-ka.de
Internet: www.ev-kirche-ka.de

  Ausführliches Impressum