0721/824673 20 •           Newsletter

Fest der Verständigung und der Versöhnung zwischen den Konfessionen

von Christina Müller

Ökumenische Gottesdienste am Pfingstsonntag, 4. Juni
 und Pfingstmontag, 5. Juni in Karlsruhe

Pfingsten ist für die Kirchen das Fest der Verständigung und Versöhnung zwischen verschiedenen Konfessionen. Das hohe Fest erinnert an die Ausgießung des Heiligen Geistes, der es möglich macht, dass Menschen verschiedener Herkunft, Sprachen und Kulturen zusammen Gottesdienst feiern. Auch hier in der Stadt wird an Pfingsten zu ökumenischen Gottesdiensten eingeladen.

Am Pfingstsonntag, 4. Juni, findet der ökumenische Gottesdienst auf der Seebühne im Stadtgarten/Zoo, statt, der von der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Karlsruhe (ACK) veranstaltet wird. Musikalisch begleitet wird die Feier, die um 14.00 Uhr beginnt, vom Bläserkreis an der Christuskirche.

Am Pfingstmontag, 5. Juni finden diese ökumenischen Gottesdienste statt:

In der Christuskirche am Mühlburger Tor bringt der Altlandesbischof der Evangelischen Landeskirche in Baden, Klaus Engelhardt, einen Abschnitt aus den neuen Bibelübersetzungen, katholische Einheitsbibel und revidierte Lutherbibel 2017, miteinander ins Gespräch. Beginn ist um 10.00 Uhr.

Die ökumenische Feier in der Evangelischen Stadtkirche am Marktplatz steht unter dem Thema "Die Taufe eint uns" und beginnt um 10.30 Uhr. Pfarrer Dirk Keller und Pfarrer Achim Zerrer und sein Team halten ihn gemeinsam.

Zum ökumenischen Regio-Gottesdienst in den Schlossgarten in Durlach laden die evangelischen und katholischen Gemeinden in Durlach und den Bergdörfern ein. "Ich kann auch anders" ist hier das Thema. Die Predigt hält der Dekan der Evangelischen Kirche in Karlsruhe Thomas Schalla. Beginn ist um 11.00 Uhr. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst im Festsaal des Schlosses Karlsburg statt.

Ein ökumenischer Gottesdienst mit anschließendem Imbiss findet im Klostergarten von St. Franziskus (Rechts der Alb 28) statt. Beginn ist um 11.00 Uhr. Die evangelische Friedensgemeinde, die evangelische Gemeinde Rüppurr, die Paul-Gerhardt-Gemeinde, die Matthäusgemeinde und die katholischen Gemeinde St. Elisabeth, St. Franziskus, St. Michael, Christkönig, St. Cyriakus sowie die evangelisch-methodistische Gemeinde freuen sich über viele Mitfeiernde.

Zurück

Impressum

Evangelisches Dekanat Karlsruhe
Dekan Dr. Thomas Schalla
Reinhold-Frank-Straße 48

76133 Karlsruhe

Tel 0721 / 82 46 73 – 20
Fax 0721 / 82 46 73 – 99
Email: dekanat@ev-kirche-ka.de
Internet: www.ev-kirche-ka.de

  Ausführliches Impressum