0721/824673 20 •           Newsletter

"Fürchtet euch nicht!" - Politischer Gottesdienst am 3. Oktober in der Durlacher Stadtkirche

von Christina Müller

Ehemaliger Karlsruher Bürgermeister Horst Rehberger hält die Predigt

Die evangelische Stadtkirchengemeinde Durlach und die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Karlsruhe (ACK) laden am Mittwoch, 3. Oktober zum Politischen Gottesdienst ein. Kanzelredner am Tag der Deutschen Einheit ist Horst Rehberger, der als Bürgermeister in Karlsruhe sowie als Minister für Wirtschaft im Saarland und in Sachsen-Anhalt tätig war. Unter der Überschrift "Fürchtet euch nicht!" hält er ein "Plädoyer für mehr Besonnenheit und Vernunft in Gesellschaft und Politik".

Vertreter der Karlsruher Gemeinderatsfraktionen sind zu Stellungnahmen eingeladen.

Musikalisch begleitet wird die Feier durch Bezirkskantor Johannes Blomenkamp, Orgel und Johannes Hustedt, Flöte.

Beginn des Gottesdienstes ist um 11.00 Uhr.

Information: Seit 2001 wurde die Kanzelrede am Tag der Deutschen Einheit in der Durlacher Stadtkirche von einer großen Zahl von Repräsentanten des öffentlichen Lebens gehalten, unter anderem von Erhard Eppler, Wolfgang Schäuble, Rezzo Schlauch, Irmgard Schwätzer, Erwin Teufel und Heidemarie Wieczorek-Zeul.




Foto: © Rehberger

Zurück

Impressum

Evangelisches Dekanat Karlsruhe
Dekan Dr. Thomas Schalla
Reinhold-Frank-Straße 48

76133 Karlsruhe

Tel 0721 / 82 46 73 – 20
Fax 0721 / 82 46 73 – 99
Email: dekanat@ev-kirche-ka.de
Internet: www.ev-kirche-ka.de

  Ausführliches Impressum