0721/824673 20 •           Newsletter

300 Jahre Karl-Friedrich-Gedächtniskirche am Lindenplatz in Mühlburg und 300 Jahre Gemeindegründung

von Christina Müller

Festgottesdienst am Sonntag, 7. Juli 2019

In diesem Jahr feiert die evangelische Karl-Friedrich-Gemeinde in Mühlburg den 300. Ge-burtstag der Karl-Friedrich-Gedächtniskirche und ihre Gemeindegründung. Im Sommer 1719 wurde in Mühlburg das erste "Kirchenhaus" eingeweiht.

Nach sechs Jahrzehnten war die Kirche, die sich direkt am Lindenplatz befindet, "in elendem und baufälligem Zustand", wie in den Geschichtsbüchern nachzulesen ist. Sogar der Turm begann sich gefährlich zu neigen. Der in Mühlburg wohnhafte Prinz Ludwig Wilhelm, ein eifriger Kirchgänger, bat seinen Bruder, Markgraf Karl-Friedrich, um finanzielle Unterstützung zum Bau einer neuen Kirche. Sie wurde in einfachem Barockstil nach Plänen des Architekten Johann Friedrich Weyhing 1786 errichtet und bekam im Jahr 1903 ihren Namen: Karl-Friedrich-Gedächtnis-Kirche, in Erinnerung an den großzügigen Stifter, den Markgrafen von Baden.

Nach einem Bombenangriff im Zweiten Weltkrieg, im Dezember 1944, blieb nur der Turm der Kirche stehen. An Heiligabend 1950 konnten die Mühlburger dort ihren ersten Gottesdienst feiern.

Im Rahmen des Jubiläums lädt die Gemeinde zu Festveranstaltungen im Juli und September 2019 ein.
Am Sonntag, 7. Juli 2019 findet in der Kirche ein Jubiläumsgottesdienst statt, mit einem Streifzug durch die Jahrhunderte in Wort und Klang. Beginn ist um 10.00 Uhr.

Ausführliche Infos unter 300jahre.karl-friedrich-gemeinde.de




Sie befindet sich direkt am Lindenplatz in Mühlburg: die Karl-Friedrich-Gedächtniskirche deren 300jähriges Bestehen mit Jubiläumsfeiern im Juli und September gefeiert wird.

Foto: Christina Müller

Zurück

Impressum

Evangelisches Dekanat Karlsruhe
Dekan Dr. Thomas Schalla
Reinhold-Frank-Straße 48

76133 Karlsruhe

Tel 0721 / 82 46 73 – 20
Fax 0721 / 82 46 73 – 99
Email: dekanat@ev-kirche-ka.de
Internet: www.ev-kirche-ka.de

  Ausführliches Impressum