0721/824673 20 •           Newsletter

'4 Jahre Garten der Religionen'

von Christina Müller

Am Sonntag, 29. September 2019 von 14.00 bis 18.00 Uhr

Der Garten der Religionen im Citypark in der Karlsruher Südstadt-Ost feiert am 29. September 2019 seinen vierten Geburtstag mit einem Vielfalt-Fest der Begegnung von 14.00 bis 18.00 Uhr. Ein buntes Programm bietet Unterhaltung und Begegnung für alle.

Schon viele Jahre länger widmet die Arbeitsgemeinschaft Garten der Religionen für Karlsruhe e.V. mit zahlreichen Kooperationspartnern ihre Aktivitäten dem Thema, wie Miteinander über religiöse und kulturelle Grenzen hinaus gelingen kann. Als multireligiöse Gruppe, in der auch religionslose Menschen beteiligt sind, sind wir vom friedenstiftenden Potential der Religionen überzeugt. Dieses ist im Einklang mit Grund- und Menschenrechten, so dass wohlverstandene Toleranz und eine mitmenschliche transkulturell-multireligiöse Wirklichkeit gelingen kann. Dafür steht auch symbolisch die Gartenanlage im Citypark der Südstadt-Ost. Hier finden Sie unter anderem Zitate und Abbildungen aus sieben Religionen sowie Auszüge aus den Grund-und Menschenrechten.


Programm:

14.00 Uhr            beschwingter Festbeginn mit Jochen Freiberger an der Drehorgel

14.30 Uhr            buddh. Mantra + Rezitation mit Instrumenten (Zen- + Kadampa-Buddhismus) zur Segnung des Festes

anschließend      Begrüßung durch Vorsitzende Mirja Kon-Thederan

15.00 Uhr            Hajer Daoussi | Gesang

Bezaubernd-wunderbar, mal lieblich, mal sehnend, mal freudig, mal nachdenklich und immer kraftvoll und zuversichtlich singt Hajer Daoussi orientalische Lieder.

15.40 Uhr             Stimmen zum Garten der Religionen

Wählen Sie aus 3 "Stimmen" eine, der Sie etwa 30 Minuten folgen möchten. Es erzählen 3 Menschen aus christlicher, muslimischer und religionsloser Perspektive über Bemerkenswertes im und um den Garten der Religionen aus ihrer ganz persönlichen Sicht.

16.10 Uhr            10-Minuten Zwischenspiel mit Chiha Sautner und der Trommel-AG der IIFG

Gesang und Sufi-Trommeln

16.30 Uhr            Sathya Sai-Zentrum Karlsruhe| Gesang und Musik

Karlsruher verschiedenster Lebenshintergründe treffen sich regelmäßig im Sathya Sai-Zentrum Karlsruhe zum "Bhajansingen". Diese und andere Lieder passend zur "Einheit in Vielfalt" der Religionen werden von Mitgliedern des Sai-Zentrums Karlsruhe - teilweise zum Mitsingen - gesungen und instrumental begleitet.

ca. 17.20 Uhr      Lasya Priya - Fine Arts Dance School

Indische Tänze mit aufwendigen, traditionellen Tanzkostümen

anschließend besinnlicher Ausklang mit Friedenslied zum Mitsingen und Gebet

 

Außerdem: Kinder-Highlights mit Renate Schweizer, arabisches Brotbacken, Henna, kostenloses Kleinkinderkarussel, exotisch-indische Snacks, Kuchen,... und "Mitmenschen zum Ansprechen" - gekennzeichnet mit einem entsprechenden Aufkleber, der ihre unterschiedliche Religionszugehörigkeit preisgibt.


Alle Informationen zum Garten der Religionen finden Sie hier

Zurück

Impressum

Evangelisches Dekanat Karlsruhe
Dekan Dr. Thomas Schalla
Reinhold-Frank-Straße 48

76133 Karlsruhe

Tel 0721 / 82 46 73 – 20
Fax 0721 / 82 46 73 – 99
Email: dekanat@ev-kirche-ka.de
Internet: www.ev-kirche-ka.de

  Ausführliches Impressum