0721/824673 20 •           Newsletter

Krimilegende Ingrid Noll trifft auf Rockpoet Wolfgang Abendschön & und seine AKZENTE-Band

von Christina Müller

Die etwas andere Konzertlesung am Samstag, 16. November 2019 in der Kleinen Kirche

Die Grande Dame des deutschen Kriminalromans Ingrid Noll trifft auf Rockpoet Wolfgang Abendschön und seine AKZENTE-Band. Ingrid Noll ist eine Krimilegende. Ihre Bücher wurden in 29 Sprachen übersetzt. Gleich ihre erste Kriminalgeschichte "Der Hahn ist tot" wurde zum Bestseller. Es folgten zahlreiche weitere Kriminalromane, von denen einige auch verfilmt wurden, darunter ihr Roman "Die Apothekerin" mit Katja Riemann und Jürgen Vogel in den Hauptrollen. "Wolfgang Abendschön ist einer der renommiertesten deutschen christlichen Rockpoeten, Südwestrundfunk (SWR)".

Ein außergewöhnlicher Abend unter dem Titel "Tatort Kleine Kirche Karlsruhe", eine etwas andere Konzertlesung mit Zwischentönen, Krimi, einer wunderbaren Prise schwarzen Humors und einem gekonnten Schuss Rock & Gospel in der besonderen Atmosphäre der Kleinen Kirche beim Marktplatz Karlsruhe, Kaiserstraße 131, der ältesten Kirche der Stadt.

Die Veranstaltung findet im Rahmen von Wolfgang Abendschöns traditionsreichem Projekt "ANDERE KirchenTÖNE" statt, das er an der Kleinen Kirche und der Stadtkirche Karlsruhe hat, und dessen künstlerischer Leiter er ist und auch im Rahmen der Karlsruher Bücherschau 2019.

Veranstalter ist die Karlsruher Stadtkirchengemeinde mit Stadtkirchenpfarrer Dirk Keller.

Karten gibt es bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen, auch beim Musikhaus Schlaile Karlsruhe sowie über den telefonisch Kartenservice unter 0721/885466.

Mehr Information auch unter www.abendschoen-akzente.de.

Info: Es gibt Einzelkarten und ein ermäßigtes Kombiticket für den Abend mit Ingrid Noll und einen weiteren Abend am 30.11.2019 mit dem Benediktinermönch und Bestsellerautor Abtprimas Notker Wolf. An beiden Abenden mit dabei: Wolfgang Abendschön & AKZENTE.



Foto: Renate Barth; Diogenes-Verlag

Zurück

Impressum

Evangelisches Dekanat Karlsruhe
Dekan Dr. Thomas Schalla
Reinhold-Frank-Straße 48

76133 Karlsruhe

Tel 0721 / 82 46 73 – 20
Fax 0721 / 82 46 73 – 99
Email: dekanat@ev-kirche-ka.de
Internet: www.ev-kirche-ka.de

  Ausführliches Impressum