0721/824673 20 •           Newsletter

Reformation in der "Einen-Welt"

von Christina Müller

Gottesdienst am Sonntag, 23. Oktober in der Christuskirche am Mühlburger Tor mit drei Pfarrern aus Asien

Im nächsten Jahr, 2017, wird nicht nur in Deutschland, sondern weltweit der Beginn der Reformation gefeiert. Am 31. Oktober 1517 schlug Martin Luther seine Thesen zur Reform der Kirche an die Türen der Schlosskirche in Wittenberg. Sie fanden ihren Nachhall und Widerhall nicht nur in Deutschland und in Europa sondern auch in den jüngeren evangelischen Kirchen in Afrika oder Asien. Am Sonntag, 23. Oktober gestalten drei Gäste aus Asien den Gottesdienst in der Christuskirche: Pfarrerin Tiny Irawani Pasande aus Indonesien, Pfarrer Jae-Hoon Lim aus Korea und Pfarrerin Sharat Soweelya aus Indien. Sie werden berichten, was die Reformation für ihre Kirchen und Gemeinden in Asien in mehrheitlich muslimischer, säkularer oder hinduistischer Umgebung bedeutet. Der Gottesdienst beginnt um 10.00 Uhr. Im Anschluss sind die Gottesdienstbesucher zum Kirchkaffee eingeladen. Hier ist die Möglichkeit mit den drei Geistlichen aus Asien ins Gespräch zu kommen.

Zurück

Impressum

Evangelisches Dekanat Karlsruhe
Dekan Dr. Thomas Schalla
Reinhold-Frank-Straße 48

76133 Karlsruhe

Tel 0721 / 82 46 73 – 20
Fax 0721 / 82 46 73 – 99
Email: dekanat@ev-kirche-ka.de
Internet: www.ev-kirche-ka.de

  Ausführliches Impressum