0721/824673 20 •           Newsletter

"Tag des offenen Denkmals" am Sonntag, 8. September 2019

von Christina Müller

Informationen zu den evangelischen Kirchen im Stadtgebiet / Vorträge, Konzerte, Führungen und vieles mehr

"Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur" lautet das diesjährige Motto des "Tag des offenen Denkmals", am Sonntag, 8. September 2019.

Auch die Kirchen und Gebäude der Evangelischen Kirche in Karlsruhe sind bekannt, für ihre Architektur, die Kunst im Innenraum und an den Außenfassaden, den Kirchtürmen, Kirchenfenstern und vielem mehr. Berühmte Architekten haben Kirchen in Karlsruhe gebaut: Friedrich Weinbrenner, Otto Bartning und die unterschiedlichen Stile: von der Neugotik, Jugendstil, Moderne, Neobarock, Klassik.

Wir laden am "Tag des offenen Denkmals" herzlich ein, in unsere Kirchen. Viele Gemeinden bieten Kirchenführungen an, bei denen Interessierte nähere Informationen erhalten.

An diesem Tag gibt es für die Besucher besondere Möglichkeiten die Kirchengebäude näher kennenzulernen. So kann die beispielsweise die Turmterrasse der Evangelischen Stadtkirche am Marktplatz besichtigt werden, ebenso der Turm der evangelischen Kirche in Knielingen.

Auch Orgelführungen, Orgelführungen, Vorträge und Konzerte finden statt.

Ein besonderes Angebot für Musikbegeisterte an diesem Tag sind die "Orgelspaziergänge". Ab 12.00 Uhr erklingt zu jeder vollen Stunde in mindestens einer Karlsruher Kirche ein Orgelkurzkonzert. Es spielen die Karlsruher Kantorin und Kantoren und nebenamtliche Organisten. Dabei erwartet die Zuhörer/innen ein vielfältiger Einblick in das Genre Orgelmusik.
Alle Infos zu den "Orgelspaziergängen" sind auf unserer Homepage der Kirchenmusik veröffentlicht.

In Palmbach wird an dem Tag zu einer Führung auf dem Waldenserweg eingeladen.
Beginn ist um 14.00 Uhr. Treffpunkt: Waldenserkirche Palmbach, Talstraße 43.
Der Waldenserort Palmbach erinnert mit seinem etwa einen Kilometer langen Waldenserweg und dem Waldenserdenkmal "Tor des Ankommens" an die Ortsgründung von Palmbach und an die Flucht und Verfolgung der Waldenser.


Eine Übersicht über die Veranstaltungen und Angebote im Rahmen des "Tag des offenen Denkmals 2019" finden Sie unter www.karlsruhe-erleben.de/veranstaltungen/denkmaltag




Die Lutherkirche am Gottesauer Platz in der Oststadt wurde zwischen 1905 und 1907 vom damals sehr bekannten Architekturbüro Curjel & Moser gebaut. Ihr Innenraum ist stark vom geometrischen Jugendstil geprägt.

Foto: Christina Müller


Zurück

Impressum

Evangelisches Dekanat Karlsruhe
Dekan Dr. Thomas Schalla
Reinhold-Frank-Straße 48

76133 Karlsruhe

Tel 0721 / 82 46 73 – 20
Fax 0721 / 82 46 73 – 99
Email: dekanat@ev-kirche-ka.de
Internet: www.ev-kirche-ka.de

  Ausführliches Impressum